Ankündigungen




================================================


Ankündigungen und Neuigkeiten


   

Die Jahresbeiträge für 2021 sind im Januar fällig.

35,00 € für Einzelpersonen, 50,00 € für Paare.

Auch für 2020 stehen noch einige Beiträge aus.

Bitte überweisen Sie Ihren Mitgliedsbeitrag auf unser Konto

 

IBAN DE 47 250 500 000 001 587 138


=============================================
        Aus Rationalisierungsgründen versenden wir den Kulturbrief an alle Mitglieder,
        die eine Email-Adresse besitzen, nur noch digital. Vorteile: Der Kulturbrief kommt
        früher, die Fotos sind farbig, Vorab-Informationen können zwischendurch erhalten
        werden, auf Wunsch auch Infos über kulturelle Veranstaltungen in Braunschweig.
        Schicken Sie bitte Ihre Email-Adresse an
big.sonnek@gmx.de
=======================================================
Forum:
Bisherige Beiträge von:
                                                      Birgit Sonnek - Aribert Marohn - Hans Ulrich Würth -
                                                      Hartmut Kawlat -  Eva-Maria Dennhardt - Elvira Ebert -
                                                      Gabriele Canstein - Aribert Marohn - Wolfgang Jentsch -
                                                      Hella Eilers - Dr. Herta Luise Wetzig-Würth -
                                                      Dieter Petersen - Hans Ulrich Würth - Dieter Smala -
                                                      Inge Schweer - Birgit Sonnek - Gerd Sonnek -
                                                      Eva-Maria Dennhardt - Gerd Sonnek -
                                                      Dr. Herta Luise
Wetzig-Würth - Marlene Grürmann -
                                                      Birgit Sonnek - Dieter Smala - Lothar Scher
meyer -

                                   
         Aribert Marohn - Hans Ulrich Würth -
                                                      Eva-Maria Dennhardt - Dieter Petersen -
                                      
             Dr. Helmut Blöhbaum - Dieter Petersen -

==============================================================================================

Neuer Psychologie-Kurs: Modelle der Persönlichkeit

Birgit Sonnek

Wir sind froh und glücklich, dass sich Prof. Dr. Jochen Hinz bereit erklärt hat, den Psychologie-Kurs für den verstorbenen Prof. Dr. Wolfgang Kinkel weiterzuführen. Die Veranstaltungen finden (ab Februar 2021) jeweils am 1. und 2. Donnerstag eines Monats um 11:00 Uhr im Stadtpark statt. Der angekündigte Ästhetik-Kurs entfällt daraufhin, bevor er begonnen hat.

=================================================================================================

Do, 20. Mai 11:00 Uhr im Stadtpark: Psychologie - Modelle der Persönlichkeit.

Prof. Dr. Jochen Hinz.

==================================================================================================

Kurs fällt aus!

Fr, 21. Mai 15:00 Uhr: Sternstunden der Geschichte in der Ottenroder Straße.

Moderation: Prof. Dr. Gerhard Schildt.

Er bringt den Abguss eines kleinen griechischen Reliefs mit und möchte mit den Anwesenden darüber nachdenken, was der Sinn dieses Reliefs ist. Es ist relativ bekannt. In der Wissenschaft trägt es die Bezeichnung der "Sinnenden Athene". Aber worüber sinnt sie? Und wer hat dieses Relief in Auftrag gegeben?

==================================================================================================

Mi, 26. Mai 10:30 Uhr Philosophie: Geist und Natur im Stadtpark.

Moderation: Dr. Helmut Blöhbaum:

Prozess und Tod des Sokrates. Um das Bild der sokratischen Philosophie zu vollenden, gehören die Anklage gegen ihn, seine Verteidigung, der Verlauf des Prozesses und die Umstände, die schließlich zu seinem Tod führten, dazu. Die Umstände und Gegebenheiten dieses Prozesses und das Urteil zum Tode werden von Hegel „tragisch“ genannt. Inwieweit der Begriff des Tragischen hier trägt oder auch nicht, soll u.a. Gegenstand des Vortrags sein.

==================================================================================================

Mi, 2. Juni 15:00 Uhr Philosophischer Lesekreis im Stadtpark.

Wir lesen GWF Hegel: Phänomenologie des Geistes.

Zu Gast: Dr. Helmut Blöhbaum.

==================================================================================================

Do, 3. Juni 11:00 Uhr Psychologie - Modelle der Persönlichkeit im Stadtpark.

Prof. Dr. Jochen Hinz:

Das „zu Erkennende“ schafft sich sein eigenes Modell. Aus einem Spektrum von historischen bis aktuellen wissen-schaftlichen Positionen werden Konstrukte des Gehirn-Geist-Systems im Hinblick auf die Bewusstsein-sentwicklung abgeleitet, um persönlichen sowie inter-personalen Erkenntnisgewinn zu ermöglichen.

==================================================================================================

Di, 8. Juni 10:30 Uhr Kulturfrühstück im Stadtpark.

Vortrag von Prof. Dr. Jochen Hinz:

Jahrhundertkünstler in der Begegnung. Paul Klee trifft Pablo Picasso.

==================================================================================================

Mi, 9. Juni Literaturkreis im Stadtpark: Filmnahmittag.

Achtung: 2 Durchgänge, 14:00 und 16.15 Uhr! Anmeldung erbeten.

Näheres s. Seite 3 im Kulturbrief Juni 2021

==================================================================================================

Do, 17. Juni 11:00 Uhr im Stadtpark: Psychologie -

Modelle der Persönlichkeit.

Prof. Dr. Jochen Hinz.

==================================================================================================

Fr, 18. Juni 15:00 Uhr: Sternstunden der Geschichte in der Ottenroder Straße.

Mod.: Prof. Dr. Gerhard Schildt.

==================================================================================================

Mo, 21. Juni 15:00 Uhr Philosophischer Lesekreis im Stadtpark.

GWF Hegel: Phänomenologie des Geistes-

==================================================================================================

Mi, 23. Juni 10:30 Uhr Philosophie: Geist und Natur im Stadtpark.

Moderation: Dr. Helmut Blöhbaum.

==================================================================================================

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Stefan Nagel 

Unsere Jahreshauptversammlung muss in diesem Jahre später stattfinden. Wir werden einen neuen Termin rechtzeitig bekannt geben.

1   Begrüßung

2.  Feststellung der Beschlussfähigkeit

3.  Bericht des Vorstandes

4.  Bericht der Schatzmeisterin

5.  Aussprache über diese beiden Berichte

6.  Bericht des Kassenprüfers

7.  Entlastung des Vorstandes

8.  Wahl eines Wahlleiters

9.  a) Wahl des/der 2. Vorsitzenden

     b) Wahl eines Beirates

     c) Wahl eines Beirates

     d) Wahl eines Beirates

     e) Wahl eines Kassenprüfers/einer Kassenprüferin

10. Bericht der Veranstaltungsleiter/innen

11. Anträge

12. Verschiedenes

Vorschläge zu Top 9 und Top 11 müssen dem 1. Vorsitzenden bis zum 5.1.21 vorliegen. Wir bitten um rege Beteiligung!

=================================================================================================


Vorschau

Reise nach Brandenburg
Heide Steinmann

Nachdem die Reise nach Krakau auf 2022 vertagt werden musste, steht unsere diesjährige Reise fest. Vom 4. bis 8.10.21 geht es nach Brandenburg im Zeichen von Theodor Fontane (1819-1898). Wir wollen die wichtigsten Orte seines Lebens kennenlernen. Unser Hotel wurde uns vom Reiseveranstalter als Tipp-Hotel empfohlen. Die Reisebeschreibung ist fertig und kann bei mir angefordert werden. Anmeldungen ab sofort bei Heide Steinmann, Tel: 05306-4241.

=================================================================

Unsere Jahresreise nach Krakau vom 20. bis 27. Juni 2022

Heide Steinmann

Aufgrund der Pandemie konnte Ulli-Reisen die Reise nach Krakau noch nicht endgültig bestätigen.

==============================================================

 

 Eingesandte Gedichte finden Sie nun unter

-Kreativwerkstatt - Texte - Eingesandte Gedichte und weitere Texte

 

 

 

Impressum        Datenschutzerklärung